[Bizera] » Blog Archive » 1. Stint Schmitt – Herr Bauer übernehmen Sie!

1. Stint Schmitt – Herr Bauer übernehmen Sie!

Leider konnte ich nicht während dem Fahren diesen Beitrag schreiben, obwohl ich genug Zeit dazu hätte. Man merkt schon, dass nur 17 Autos auf Kyoto Long sind. Eine lange Strecke, nicht so viele Autos = viel Zeit zum Nachdenken. So konnte ich über diesen Beitrag senieren, aber kam schlussendlich zu keinem zufrieden stellendes Ergebnis. Ist aber auch absolut klar, Horst hatte mich ja bereits zufrieden gestellt.
So lernte ich mehrmals die netten griechen kennen, die sehr vorsichtig agieren….. Vorsichtig mit anderen, aber bei Ihnen selbst sehn sies nicht so eng, so kommts, dass es sie kurz nach dem Überrunden auf einmal Richtung Wiese zieht.. Warum? Vielleicht ist der FXR ne Eule und die wollen ja alle unbedingt mal in Ihrem Leben mal nach Mekka Athen.

Irgendwie macht der evo flix eine PB nach der anderen, sehr komisch, scheint wohl ein Fahrer zu sein, der nicht trainiert hat aber dann im Rennen richtig zur Geltung kommt.. Impressive!

Der Sprit hat sich dann irgendwann zu ende geneigt und so hat Herr Bauer in der Box übernommen…. WIE das jedoch zu statten geht, sehr ihr in der nächsten Folge von der Maus dem Blog!

In diesem Beitrag ist Ironie versteckt, wer sie findet darf jetzt einen Handstand machen! Free Handstand making YEAH!

  1. Normann sagt:

    aahhh, ok – sieht so aus als wird das nix. Das Schaschlik fährt doch schon :D und danach seid ihr bestimmt satt, oder?

  2. Herr Schmitt sagt:

    Schnell ig keit ?
    Gewicht hamma, damit die karre auch schön tief liegt, für die eisdielen Mädels.
    Die nacht wird entscheidend sein und wir haben da schon einen Spezial-O-Honk-Plan….

  3. Normann sagt:

    Hey, ihr müsst Euch anstrengen, Gewicht mit Schnelligkeit kompensieren. :). Ok, wir machen nur Gewicht :P